Mittwoch, 4. September 2013

Speise morgens wie ein...

Ramona von Fräulein Moonstruck kocht! hat zum ersten Blog-Geburtstag ein Blogevent ausgerufen! Da sie ein Frühstücksfan ist, gibt sie uns die Gelegenheit unser liebstes Morgengericht vorzustellen. Wenn ich ehrlich bin, muss ich zugeben, dass ich ein Frühstücksmuffel bin. ich mag zwar das Zusammensitzen, Kaffee schlürfen und Zeitung lesen, aber essen... mag ich nicht so früh. Schon gar nichts was man viel kauen muss, und was sich dann nur mühsam die Speiseröhre runterquält...! Deshalb habe ich am Wochenende mein eigenes Müsli gebacken!



Das Rezept stammt aus dem Buch "LEON - Backen". Und hier ist das Rezept (ich habe es halbiert und leicht verändert):

300g Haferflocken kernig
60g ganze Mandeln ungeschält
25g Sesam
25ml Ahornsirup
50ml Rapsöl
125ml Honig
25g Zucker
25ml Wasser
3 Tropfen Vanillearoma
1/2 TL Zimt
1/2 Prise Muskat
1/2 Prise Meersalz
70g getrocknete Aprikosen in Streifen geschnitten
50g Sultaninen
50g getrocknete Cranberries

Zuerst die trockenen Zutaten mischen. Die flüssigen zu einem Sirup mischen und im Topf erwärmen, bis der Zucker geschmolzen ist. Zu den trockenen Zutaten geben. Alles auf einem mit Backpapier gegelegten Backblech verteilen und in den vorgeheitzten Ofen.







Jetzt kommt der unglückliche Teil! Im Rezept steht man solle das Müsli bei 150°C 1 Stunde backen, gut wenden und dann nochmal 35 Minuten. Bei mir war das ganze nach 45 Minuten allerdings schon so dunkel, dass ich es zwar gerade noch essen kann, aber keinesfalls nochmal für 45 Minuten in den Ofen gegeben habe. Ich würde empfehlen, die Temperatur auf 120°C zu verringern. Nach dem Backen noch die Trockenfrüchte hinzu und fertig.

Der Geschmack ist wirklich toll. Nur mit der temperatur muss man etwas herumprobieren. 

Das war mein Frühstücksrezept. Vielleicht habt ihr ja auch Lust am Wettbewerb teilzunehmen, es gibt tolle Gewinne!


Speise morgens wie ein Fräulein, quer

Eure Anika

1 Kommentar:

  1. Vielen lieben Dank für diesen äußerst lecker klingenden Beitrag zu meinem Event! :)

    AntwortenLöschen